Mittwoch, 10. November 2010

Kristen & Rob verlassen die Wasserfall Location

Nach dem sie ungefähr 7 Stunden an den Szenen am Wasserfall gearbeitet hatten, fuhren sie nach Sace de Mamanguá in Paraty-Mirim, wo dann auch die Isle Esme Location zu finden ist.


via BlogTwiBrasil / Robstenation / Gossip-Dance
byBruni

Kommentare:

  1. Oho, die ziehen aber ein Gesicht. Gabs Stress???? ;o)

    AntwortenLöschen
  2. neee... sind wahrscheinlich böse blicke auf die pappz....

    AntwortenLöschen
  3. sie haben gewiss keinen Zoff, aber nach der Arbeit wollen sie sicherlich einfach nur ihre Ruhe. Und im Boot sitzen sie sich auf einer Bank auch gegenüber und schmollen sich nicht Rücken an Rücken an.
    Also:Nix reininterpretieren, was nicht ist!

    AntwortenLöschen
  4. mega schechte laune wegen der fotografen....tja das gehört zum job :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ja sie scheinen wirklich ganz schön geschafft gewesen sein - ist ja klar! Kristen läuft schon ganz geknickt und beide gucken sie ziemlich gestresst... Sei's ihnen vergönnt, 7 Stunden Dreh sind sicherlich kein Zuckerschlecken, vor allem nicht bei der Hitze in Brasilien!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.