Mittwoch, 3. November 2010

NIKKI REED - Rosalie Hale

Nikki Pictures, Images and Photos rosalie hale Pictures, Images and Photos

Name: Nicole Houston Reed
Geburtsort: Los Angeles, Kalifornien, USA
Geburtstag: 17. Mai 1988

Informationen zur Rolle der Rosalie Hale:

Nikki Reed verkörpert in der Twilight Saga die Rolle der Rosalie Lillian Hale, die 1915 in Rochester, New York, geboren wurde und ebenfalls zur Cullen Familie gehört. Sie ist die Seelenverwandte und zugleich die Frau an der Seite von Emmett Cullen und die Adoptivtochter von Dr. Carlisle Cullen und Esme Cullen.

Nachdem sie 1933 von ihrem betrunkenen Verlobten Royce King II und deren Freunden vergewaltigt und fast zu Tode geprügelt wurde, verwandelte Carlisle Cullen sie in einen Vampir. Nur 2 Jahre später brachte sie Emmett, der von einem Bären attackiert wurde, zu Carlisle Cullen, der ihn auf Rosalie´s Bitte in einen Vampir verwandelte. Rosalie gilt als einer der schönsten existierenden Vampire.


Filmografie - Nikki Reed (Auswahl)

- Thirteen (Evie Zamora) 2003
- Cherry Crush (Shay Bettencourt) 2007
- Twilight (Rosalie Hale) 2008
- Familiar Strangers (Allison) 2008
- The Twilight Saga: New Moon (Rosalie Hale) 2009
- The Twilight Saga: Eclipse (Rosalie Hale) 2010
- Last Day of Summer (Stefanie) 2010
- Chain Letter (Jessie Campbell) 2010
- The Twilight Saga: Breaking Dawn Teil 1 (Rosalie Hale) 2011
- The Twilight Saga: Breaking Dawn Teil 2 (Rosalie Hale) 2012

Kommentare:

  1. sie ist sehr hübsch, aber alice finde ich hübscher

    AntwortenLöschen
  2. nikki ist echt süß und versteht sich auch super mit fans hab ich gehört. ich hab auch noch nie ein interview gesehen, bei dem sie zickig war oder so. sie war immer voll nett

    AntwortenLöschen
  3. ich finde das sie ein grosses vorbild sein könnte da sie ihre sache echt gut macht!

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Nikki, leider gibt es nicht soviele Filme in Deutsch von ihr :-(

    Jedoch soll gemunkelt werden, dass es von Twilight eine Fernsehserie geben soll. Wenn dies so wäre wäre ich dafür dass man mal die anderen Cullen bzw. Volturis beleuchtet und nicht nur Bella + Edward oder Ness + Jacob. Schließlich haben es die anderen (Schauspieler und Charaktere) es auch verdient mehr zu sagen als 4 Sätze im ganzen Film und so gelinkt es dem Schauspieler auch seinen Charakter den Zuschauern richtig vorzustellen, da man oft ein falsches Bild von ihnen hat.

    Zum Beispiel mochte ich Rosalie am anfang nicht doch jetzt verstehe ich sie (vielleicht auch weil sie eine Rückblende hatte?) und kann es durchaus nachvollziehen, schließlich steht sie zu ihrer Meinung und lässt sich nicht so leicht umstimmen.

    Zu Nikki kann ich nur sagen dass sie die Rolle von Rosalie toll verkörpert und ich mir kkeine andere Besetztung wünschen könnte :-D

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.