Samstag, 16. April 2011

Abschied von Kanada Klappe die 2.

Inzwischen haben weitere Darsteller Vancouver/ Squamish verlassen, darunter Julia Jones und Booboo Stewart 

imagebam.com

http://1.bp.blogspot.com/-vwNQvoNwTCk/Tammv4eOaGI/AAAAAAAAFLE/IIVN9DUD-5Y/s1600/backinla.jpg

Weitere Bilder: Newsflic + TeamBoobooSeth

mammarazzi1 Heading to the airport to go home

  Booboo hat sogar ein kleines Abschiedsvideo gedreht, süß...





 mammarazzi1 WHAT AN AMAZING EXPERIENCE THANK YOU SUMMIT

Laut NessieMackenzie werden nun auch die letzten in Vancouver verbliebenen Darsteller die Stadt an diesem Wochenende verlassen haben...

 NessieMackenzie Final day for the Twilight saga. The small part of the cast left in Vancouver is expected to fly back home throughout the weekend. #Wrap

 Nach dem *Klick* findet ihr Bilder aus unserer bekannten Kategorie 'Na die hat ja nun wirklich jeden getroffen', außerdem Bilder einiger Darsteller bei ihrer Ankunft in L.A und Weitere Tweets 


Xavier und Jamie in Anonymous

Wir hatten ja schon von Jamies und Xaviers kommendem Filmprojekt 'Anonymous' , für dessen Dreharbeiten Jamie sich sogar eine Zeit lang in Berlin aufhielt berichtet (HIER + HIER) Die beiden werden also gemeinsam in dem Film von Roland Emmerich zu sehen sein. Jetzt wurde auch ein Trailer veröffentlicht...



Plot: Angesiedelt in der politischen Schlangengrube des elisabethanischen Englands, spekuliert ANONYMOUS über eine Frage, die schon seit vielen Jahrhunderten zahlreiche Akademiker und kluge Köpfe, von Mark Twain und Charles Dickens bis hin zu Henry James und Sigmund Freud, beschäftigt hat, nämlich: Wer war der Autor der Stücke, die William Shakespeare zugeschrieben werden? Zahlreiche Experten haben darüber diskutiert, Bücher wurden geschrieben und Gelehrte haben ihr ganzes Leben der Aufgabe gewidmet, die Theorien, die die Autorenschaft der berühmtesten Werke der englischen Literatur umgeben, zu bewahren oder zu zerstreuen. ANONYMOUS gibt eine mögliche Antwort und konzentriert sich dabei auf eine Zeit, als sich politische Intrigen, verbotene Romanzen am Königlichen Hof, und die Machenschaften habgieriger Aristokraten, die die Macht des Throns an sich reißen wollten, an einem der ungewöhnlichsten Orte widerspiegelten: der Londoner Bühne.

bysina

Water for Elephants Update

Eigentlich gibt es beinahe täglich 1000 neue Sachen von Water for Elephants zu berichten. Neue Interviews, Bilder, noch mehr Interviews und Clips, kurz ich kann nimmer^^ Wir haben den Versuch auch aufgegeben uns einen Überblick darüber zu verschaffen :O

Hier ein wirklich cooles Interview

Rob spricht u.a über seine Beziehung zu Tai, wie stolz er darauf ist, dass der Elefant ihn während der Dreharbeiten tatsächlich erkannt hat und wie es für ihn war morgens ans Set zu kommen und zu sehen wie Tai langsam auf in zugelaufen kommt...


In einem weiteren Interview mit der Suntimes sprach Rob über seinen Abschied von der Rolle des Edward Cullen. Er sagt er liebt den Typen, also Edward und dass er ihn vermissen wird. Er bevorzugt es deshalb das Ende der Franchise als so etwas wie den letzetn Schultag anzusehen...

“It does feel like a breakup. I do love the guy — and I’m going to miss him,” Pattinson, 24, says during an interview with the Sun-Times on a cool Sunday afternoon from his hotel suite in Santa Monica, Calif. “I prefer to think of ending this franchise like leaving school. It’s the last day of high school.”

He mulls over the plusses of leaving behind his romantic alter ego.

“I’ll be very glad not to put those contacts in anymore or have to put on the sparkling makeup,” he says with a giggle.

The thing about Pattinson is, he likes to giggle. A lot. Then his voice softens.

“It’s been amazing to play the same character through so many adventures. And it’s so strange because my life has changed so much over these years, but ‘Twilight’ and Edward Cullen will always be a part of me. It’s been my whole life. My whole 20s,” he says. “And I wouldn’t have it any other way.”

Komplettes Interview: RPL

Ein neues Bild gibt's auch noch...

Photobucket


MTV wird morgen übrigens live von der Water for Elephants Premiere in New York berichten! Ihr habt auch diesmal wieder die Möglichkeit Joshua Horowitz u.a über Twitter ( @ hashtag #AskWFE ) eure Fragen zukommen zu lassen, die er dann vielleicht auch von Rob beantworten lässt.

bysina

Ashley Greene @ Coachella

Ashley wurde am Freitag Nachmittag bei dem Coachella Valley Music and Arts Festival gesichtet...Und wie es scheint, ist es sehr spaßig gewesen ;)
Letztes Jahr war Kristen auch eine der Besucherinnen...Coachella ist allgemein ein beliebtes Festival unter den Stars...

via source
byBruni

Freitag, 15. April 2011

Nikki Reed gemeinsam mit H&M gegen Aids

Das ist doch mal ne super Aktion!


Breaking Dawn nikki 560x360 H&M Fashion Against AIDS 2011   Backstage with Nikki Reed  nikki reed

Nikki Reed nahm an der "Fashion Against Aids" Kampagne von H&M teil, um so mehr Aufmerksamkeit auf das Thema Aids und HIV zu lenken...Ich finde, dass ist echt ne gute Sache...*Daumen hoch, Nikki*

Das T-Shirt könnt ihr HIER kaufen
In unserem dt. Online Shop hab ichs jetzt nicht gefunden, aber vll kommt das ja noch *hust*


via BDM
byBruni

Oh nein! Es ist tatsächlich da...

...das Ende der Twilight Saga...Wir bereichteten ja bereits HIER, dass der Großteil des Casts Vancouver gerade verlässt und wohl auch nicht nochmal für die TS vor der Kamera stehen muss...Nun twitterte Chris Weitz, dass ihm der Produktionsmanager von New Moon, Eclipse und Breaking Dawn per Mail mitteilte, dass die Saga nun (soweit) im Kasten ist...




Wenn ihr mich fragt ist das schon irgendwie n komisches Gefühl. Zu wissen, dass sich der Cast nie wieder für einen 874. Teil der Twilight Saga zusammenfinden wird. Aaaaaaber wir haben ja noch die beiden Premieren, n Haufen Promotion und hoffentlich ganz viele Trailer, Clips und Screens, auf die wir uns dann freuen können...

via
byBruni

Na sieh mal einer an!

Da war ich vor kurzem mal wieder auf SnitchSeeker unterwegs um meine Sucht nach Harry Potter Neuigkeiten zu befriedigen und hab ein paar neue Stills aus Tom Feltons kommndem Film From The Rough entdeckt. Und wie ich mir das eine Bild so ansehe...

 

denke ich mir, Mensch die Nase da hinter Tom, die kennst du doch! Das ist Justin!

Ja, definitiv!



Die Welt ist doch klein :O Das ist neben Rob, Jamie und Ashley (The Apparition) nun schon der 4. Darsteller aus der Twilight Saga mit dem er im selben Film zu sehen ist. Den Trailer zu From The Rough findet ihr HIER

bysina

Neues OTR Foto und NY Times Artikel

Endlich haben wir mal wieder 2 neue Bilder von Kristen von On The Road für euch...Man sieht sie hier zusammen mit Garrett Hedlund, Sam Riley und Gerald Nicosia, der Bootcamp Lehrer sozusagen, im Beat-Bootcamp vor dem Beginn der Dreharbeiten...



"In July, before filming began near the primary sets in Montreal, the cast and crew went through Beat boot camp — three weeks of immersion with Kerouac experts. None of the cast and crew were old enough to remember the Beat era, so Mr. Nicosia, of Corte Madera, approached the sessions as if he were teaching ancient history, “like I was bringing them the Holy Grail.”

He said the actors were especially intense, knowing they would upset a lot of people if they didn’t portray the characters accurately." Scott James, NY Times.



DEN KOMPLETTEN ARTIKEL DER NEW YORK TIMES GIBT ES NACH DEM KLICK

Das Wolfpack vereint

Vor kurzem veröffentlichte Gil Birmingham auf Facebook ein Wolfpack Familienfoto. Alle Jungs sind versammelt, außerdem mit dabei Alex Rice aka Sue Clearwater. Fehlende Anwesende:Taylor, Booboo, Tinsel und Julia. Vielleicht beim nächsten Mal :)



pic via BlackPack


bysina

Jamie und Bonnie Wright haben sich verlobt!



Jamie und Bonnie Wright sind ja schon länger ein Paar und Jamie hat jetzt offiziell bestätigt, dass die beiden sich verlobt haben! Wann Hochzeit gefeiert wird wollte er aber noch nicht verraten :)

via Hollywoodcrush (Auszug)

"I'm engaged. I'm very happy," Jamie told the iPad-only pub The Daily. "It's a wonderful, wonderful time."

They may have announced their engagement, but when it comes to wedding plans, the couple is back to their super-secretive ways. Jamie refused to divulge any details. 

"I won't say when and I won't say where...or how."

"Or how?" Color us intrigued, Jamie.

Ich freue mich für die beiden, sie sind so ein süßes Paar :) Übrigens bin ich gespannt ob Jamie bei einer der Harry Potter Premieren dabei sein wird! Denn vorhin ist mir schlagartig wieder eingefallen, dass am 14.Juli ja schon der letzte Teil erscheint! Die DVD ist nun auch schon erschienen und es wurden vor kurzem zu diesem Anlass auch viele Extras, darunter Behind the Scenes Videos und vor allem Szenen die zwar gedreht es aber nicht in den Film geschafft haben veröffentlicht. Wer möchte, nach dem *Klick* hab ich mal ein paar der tollen Videos gepostet...


Booboo und Jodelle in 'The Haunting Hour'

Nicht in derselben Episode, aber in derselben Serie :)




bysina

Peters Nurse Jackie Video Tagebuch

Sehr cool, sehr witzig, Peter eben :)

Part 1


''Können wir über diese Schuhe reden?...Ich habe das Gefühl, dass ich ständig rückwärts laufe!''

Part 2


Part 3


bysina

Abduction Stills + Poster *NEU*

Photobucket

Photobucket

UND es gibt endlich ein offizielles Poster zum Film. Und da haben die Verantwortlichen alles richtig gemacht! Taylors Gesicht in Großaufnahme vorne drauf, kein lästiger Schnick Schnack, links der Titel vom Film, damit auch jeder weiß worum es geht, aber nicht zu groß, um Taylors schönes Gesicht nicht zu verdecken!

 Klicken für Bild in voller Größe

Eine offizielle Seite zum Film gibt es inzwischen auch: AbductionTheFilm.com
Photobucket
Und vorhin habe ich mir mal wieder den Trailer reingezogen und nebenbei wollte ich mir mal ein Lied anhören dessen Link jemand getwittert hat. Den Abduction Trailer also auf lautlos eingestellt, nebenbei das Lied gehört und gemerkt, Mensch das kommt echt gut :O


Stills:Quelle via

Poster via Taylor-Lautner.com


bysina

Breaking Dawn Cast verlässt Kanada!

Ja, man kann schon behaupten das war's jetzt! Es ist vorbei :(

Gil und Justin haben es gestern schon getwittert:

 gilbirmingham It's a wrap! Happy & sad at the same time. Exhausted. Back to LA, then off to Virginia Twi Con tomorrow.

My work on the film is done.

Photobucket

Jetzt gibt es auch Bilder vom Großteil des Casts am Flughafen...

Wir sehen uns Justin

Justin Chon was excited to get to work on his new feature whe... on Twitpic

Es war schön mit dir Anna

#Celebspotting, Anna Kendrick (Jess) didn't let working ... on Twitpic

Au revoir Billy

Billy Burke aka Charlie Swan and his family make their way th... on Twitpic

Myanna Buring (Tanya) und Christian, gute Reise

Myanna Buring (Tanya) and Christian Serratos (Angela) wait fo... on Twitpic

Tschüss Michael Welch

Always upbeat, Mike Welch, (Mike) lugs his baggage to check i... on Twitpic

Auf Wiedersehen Ashley

Photobucket

Schön war's mit dir Jackson

Photobucket

Goodbye Kellan

Photobucket

Yeah, Goodbye

Photobucket

Du wirst uns fehlen Nikki

#Celebspotting, Nikki Reed, so tired from a long night of sho... on Twitpic

Gil

Some of the cast of #BreakingDawn are heading home. #Celebspo... on Twitpic

Diese Leute dort oben werden nicht mehr in die Rollen ihrer Charaktere aus der Twilight Saga schlüpfen. Das war's endgültig!

Weitere Bilder auf GossipCenter via GD
other pics via OLTV Twitter

bysina

Donnerstag, 14. April 2011

Voting für MTV Movie Awards 2011 beginnt am 3. Mai

Es wurde ja schon fleißig gevotet für die Leute, die als Nominierte auf der Liste zur Auswahl stehen sollten.

Ab 3. Mai könnt ihr dann wieder in die Tasten hauen und für Kristen, Taylor, Rob, Bryce, Xavier und Eclipse abstimmen....

Klickt einfach auf den MMA Button auf der rechten Seite oder auf das MMA Logo hier oben und schon könnt ihr dann wieder voten...

ET Canada Interview mit Noel Fisher aka Vladimir

Ich bin sehhhhr gespannt auf ihn und seine Darstellung von Vladimir...





via Gossip-Dance
byBruni

WFE Editor Alan Bell über Rob + Neuer WFE Clip + Stills

Rob erntet nicht nur von Reese und Christoph viel Lob für seinen Auftritt in WFE. Auch Editor Alan Bell verspricht Rob eine großartige Zukunft im Schauspielbusiness....


via source


Neuer Clip: ''Speakeasy''


HOLLLLLAAA....
Ein tanzender Rob (kleiner Vorgeschmack auf den Hochzeitstanz *wink wink* ^^) und ein ziemlich schöner Kuss...Der 28. April kann nicht schnell genug da sein



Screencaps gibt es bei Robstenation

Neuer TV Spot mit neuer Szene?! So langsam hab ich den Überblick verloren...^^



2 Neue Stills von Rob


via gossip-dance
byBruni 

WFE Kostümdesignerin Jaqueline West über Rob und seine Vorliebe für die Unterwäsche der 30er Jahre


MTV sprach mit der Kostümdesignerin Jaqueline West, die am Set von Water For Elephants unter anderem auch den Körper von Robert Pattinson einkleiden durfte...

Am besten hat Rob jedoch nicht der schicke schwarze Anzug oder das lässige, aber gleichzeitig auch unglaublich heiß aussehende "dreckige" Hemd in Kombination mit den feshen Hosenträgern und den dicken Boots gefallen....Nein!- Rob liebte es jeden Morgen in die 30 er Jahre Unterwäsche zu schlüpfen, weil es ihn sozusagen von der Gegenwart zurück in die Zeit geschickt hat und er sich so in die Rolle des Jacob Jankowski hineinversetzen konnte...


"He loved that I had period underwear for him," she told Hollywood Crush recently (no doubt sparking the envy of girls EVERYWHERE). "Yes, and he loved putting that on every morning before he put his costume on, you know, he said that in his trailer, and he said it made him, it transported him to the '30s. He said he got out of bed feeling like a different person.

The underpants, along with his other period costumes, helped Rob step into the role of Jacob Jankowski, a vet student who joins the circus during the Great Depression after losing his parents, Jacqueline shared.

"I can see Rob, who is very languid, he’s very modern in his movements and he’s very cool. I could see him sort of kind of become Jacob and become a '30s young man, who was, you know, gonna work hard to carve an existence in this circus," she said.

Jacqueline also added that Rob, who was "manlier" than she expected (more on that next week!), carried the clothes very well.

"He would wear clothes so beautifully and you would see kind of a transformation, you know. If he put on those World War I combat boots, his work boots, you can see him stand differently. And I could tell, Rob would say, 'Oh, this really feels right. This feels great.'"


byBruni

Summit plant Zombie Film + Buchtipp an mich selbst?

Ja, manchmal muss man sich auch mal der Produktionsfima widmen die uns Twilight gebracht hat! Und das kommende Projekt hört sich auf den ersten Blick total krank an, basiert aber auf einem Buch von Isaac Marion mit dem Titel Warm Bodies


Summit Entertainment gab nun bekannt, den Zombie-Roman "Warm Bodies" von Autor Isaac Marion zu verfilmen. Jonathan Levine wird Regie führen und hat auch das Drehbuch verfasst.

Die Story handelt von einem Zombie mit dem Namen "R". Dieser bekommt jedoch die Freundin eines seiner Opfer nicht mehr aus dem Sinn. Bruna Papanadrea wird als Produzent mitwirken.

Der Film wird als ''Twilight'' meets ''Shaun of the Dead'' beschrieben! Das ist ekelhaft werden die einen sagen; Edward Cullen ist doch auch nichts weiter als ein Zombie; tot und irgendwie doch lebendig die anderen. Ich bin neugierig geworden und hab mal ein bisschen rumgesucht im Internetz. Hier ein paar Infos zur Story


 

Die Menschheit wird beschattet von einem Fluch, Krankheit oder vielleicht auch einer Seuche, aber eines ist klar: Infizierte Menschen verwandeln sich zu Zombies, Totgeglaubte die nach Menschenfleisch gieren. Mitten in dieser Welt existiert R, denn sein Zombie Dasein kann man kaum noch ein wirkliches Leben nennen. Sein Körper ist tot und verwest nach und nach. Doch selbst an seinen ganzen Namen erinnert er sich nur noch schemenhaft, dass er mit R beginnt. Auf einem verlassenen Flughafen vegetiert er zusammen mit den anderen Zombies und Knochen vor sich hin, geht auf die Jagd nach Menschenfleisch, wenn der Hunger an ihm nagt, oder fährt Rolltreppe um die Zeit tot zuschlagen. Als R auf einem seiner Jagdzüge auf einmal das Gehirn von Perry verschlingt, gelangt er weit mehr als bloß an dessen Erinnerungen und beschützt instinktiv Julie, die hübsche Blonde, die panische Angst bekommt, als R sie mit sich schleift, in sein Zuhause. Mit der Begegnung zwischen Totgeglaubtem und Mensch beginnt eine wahre Liebesgeschichte, die weiter geht, als es der Tod kann. Schafft es R sein Herz zum Schlagen zu bringen und der Menschheit endlich zu helfen?

Hmmm, ein Rolltreppe fahrender Zombie? Für mich müssen Zombies eigentlich so wie in 28 Days  Later agieren, nämlich so das man sich quasi in die Hosen...ihr wisst schon ;) Naja, Gerüchten zufolge soll jedenfalls Teresa Palmer...


der ja nachgesagt wird, dass sie große Ähnlichkeit mit Kristen hat, was ja eh auch stimmt, die Rolle der Julie übernehmen. Und mal sehen, ich hoffe ja das sich wie in R.E.D (Justine Wachsberger), Drive Angry (Billy Burke) und Remember Me (Rob) vielleicht wieder jemand aus dem Twilight Saga für einen Film von Summit begeistern lässt, wer weiß. Was das Buch angeht hört sich das für mich so abgedreht an das ich es vielleicht sogart lese :)

bysina

Ich zitiere: Bitchfight am Twilight-Set



Allein bei dem Titel lag ich schon am Boden :O

via MTV (Auszug)

In einem Interview mit "InStyle Hair" rutschte Ashley Greene kürzlich raus, dass es bereits das ein oder andere Streitgespräch am Set gab: "16 Stunden am Tag arbeiten! Wir waren fertig! Sachen passieren. Aber der nette Teil ist, dass es am Ende des Tages so ist, als würdest du deine Schwester anschreien. Du kannst nicht lange sauer auf sie sein." Aha, also gibt's die Probleme mit einem weiblichen Co-Star!

Wen sie damit meint? Na, unserer Meinung nach Kristen, wen sonst? Wir hoffen einfach, dass die Girls sich für den letzten Teil noch mal zusammen reißen und die Saga dann endlich ihr Ende findet.
 
Ich weiß gar nicht wieso bei der Sache alle an Kristen denken? Es gibt doch noch andere weibliche Darsteller am Set. 

bysina

The Twilight Saga: The Official Illustrated Guide


Dieser erschien am Dienstag und ich habe nie so richtig kapiert um was es sich dabei eigentlich handelt! Examiner hat mal eine ausführliche Themenübersicht für uns, hier ein Auszug...
  • Timelines and family trees
There are so many backstories and histories included in the Twilight Saga that it has been difficult for fans, at times, to get the precise timelines in order. However, The Guide spells it all out, once and for all. Also included are family trees for several of the characters, and this is useful for the same purpose. These sections effectuate The Guide’s purpose, which was to bring new information to fans who are intrigued by the finer details.
  • Coven information
Each coven introduced in the Twilight series is given special treatment as an entity all its own. Through these portions, new information about the foundation and interests of the various groups are found. These new stories are rich and shed light on some aspects of the Saga novels which we might not have seen before. For instance, the big dispute between the Volturi and the Romanians is given all new light by the history of the same, and it is learned that Demetri was originally a member of the Egyptian Coven. Also, we come across some very fascinating points about Aro’s relationship with the “terror twins,” Jane and Alec, ones which might almost make the reader feel sympathy for these, the most horrific of vampires.
  • Character histories
The bulk of Stephenie Meyer’s Guide is a series of individual character backstories. Even the most passive of names has a tale all his or her own, and Meyer has painstakingly provided the goodies on each. Of course, the most beloved ones in the Saga are no exception, and the backstories provided on those like Jasper and Alice prove particularly heartbreaking. For Twilight fans who just can’t get enough of these characters, the backstories section is undoubtedly a first-stop in reading The Guide.


Und nochmal kurz und knackig zusammengefasst von TwilightFans
  • bisher unveröffentlichtes Zusatzmaterial aus der Welt von Bella und Edward, darunter Charakterportraits und ausführliche Querverweise zwischen den vier Biss-Bänden
  • komplett in Farbe mit vielen Illustrationen, Fotos, Karten, Stammbäumen u.v.m.
  • über 500 Seiten, gebunden, mit einem wunderschönen Schutzumschlag
bysina

Neue Rolle für Michael Sheen?


Laut Gerüchten soll Michael Sheen in einem weiteren Filmprojekt (neben Alice im Wunderland) von Tim Burton mitwirken, Dark Shadows...

via Scary-Movies

Tim Burton konnte für sein neuestes Werk Dark Shadows kürzlich neuen Zuwachs kundgeben. Mit Michael Sheen, der aus Filmen wie Twilight und Underworld inzwischen bekannt sein dürfte, wird die Schauspieler Brigade des Goth-Horror-Märchens mit Vampirfeeling um einen weiteren Mimen ergänzt. Neben Michael Sheen und Johnny Depp konnten bereits Eva Green, Bella Heathcoat, Jackie Earle Haley, bekannt aus A Nightmare on Elm Street, Michelle Pfeiffer und Burtons Lebensgefährtin Helena Bonham Carter für den Film gewonnen werden.

Auch die Rollenverteilung steht bereits fest: So wird man in dem für 2012 angepriesenen Horrorfilm Johnny Depp in der Rolle des Vampires Barnabas Collins bestaunen dürfen. Michelle Pfeiffer wird die Rolle von Elizabeth Collins Stoddard übernehmen, einer zurückgezogene Matriarchin des Collins-Clans und nebenbei auch Besitzerin der Collinwood-Mansion. Tim Burtons Lebensgefährtin Helena Bonham Carter (Alice im Wunderland) steht für die Rolle von Dr. Julia Hoffmann im Gespräch und würde somit in die Rolle einer Wissenschaftlerin schlüpfen, die sich auf Blutkrankheiten spezialisiert hat und somit eine Bedrohung für den Hauptcharakter Barnabas darstellt, sich später aber als Verbündete entpuppt. Die Rolle der verführerischen Magd Angelique wird Eva Green (Der goldene Kompass) übernehmen.


Kompletter Artikel

bysina

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Part 1 DVD

Die DVD erscheint also offiziell am 15.April, heißt morgen und VIVA hat zum DVD Start gleich mal ein Gewinnspiel gestartet!

Harry Potter: DVD-Pakete gewinnen!

Am Freitag, 15.04.2011, hat das Warten endlich ein Ende: Die DVD von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1" kommt in die Läden. Freut euch auf jede Menge Zauberspaß und gruselige Szenen. Denn: Harry, Ron, Hermine & Co. sind erwachsen geworden!

Harry, Ron und Hermine übernehmen die gefährliche Aufgabe, das Geheimnis von Voldemorts Unsterblichkeit und Vernichtungswahn aufzuspüren und zu zerstören: Die Horkruxe. Die drei Freunde sind auf der Flucht und mehr denn je aufeinander angewiesen. Doch dunkle Mächte in ihren eigenen Reihen drohen sie zu trennen...

VIVA.tv verlost 4x DVD-Pakete mit 2-Disc Special DVD, Shirt und Cap!

Pünktlich zur DVD-Veröffentlichung verlosen wir vier DVD-Pakete bestehend aus einer 2-Disc Special DVD von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1", einem Mädels-Shirt in lila und einer "Granger"-Cap.


Das ist alles sehr verwirrend, denn anscheinend besitzen einige Fans die DVD schon. Hier mal ein Artikel von HarryPoptterXperts dazu, vom 9.4

Die Freude war groß, als kurz zuvor bekannt wurde, dass der Verkaufsstart der DVD und Blu-Ray von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1" auf den gestrigen Tag vorverlegt wurde. Doch die um eine Woche verfrühte Veröffentlichung scheint nun doch nicht ohne Folgen zu bleiben.

Laut diesem Artikel war die Vorverlegung nicht mit Warner Bros. abgesprochen, sondern wurde von der Media Markt Management GmbH im Alleingang angezettelt. Andere Händler, wie Amazon.de und Saturn, zogen nach.

Welche Konsequenzen nun folgen, ist aber noch offen. Wahrscheinlich ist, dass der Verkauf der DVD/Blu-Ray eingestellt werden muss und erst am 15. April, wie vorgesehen, weitergehen darf. Außerdem muss sich die Media Markt Management GmbH auf eine Strafe gefasst machen.

Hat jemand von euch auch schon die DVD zu Hause im Regal stehen?

bysina

Stephenie Meyer über Midnight Sun, BD und vieles mehr!


Vor einiger Zeit hatten ein paar Twilight Fans die Möglichkeit an einem Meet and Greet mit Stephenie Meyer in Vancouver teilzunehmen. Es wurden natürlich viele Fragen gestellt u.a über Bellas und Edwards Zukunft, heißt ob die Möglichkeit einer Fortsezung ihrer Geschichte besteht?

"The story's already been told, and I doubt I'll ever write another series based on the same characters,"

Das hab ich mir schon gedacht. Bella und Edwards Geschichte ist zu Ende erzählt und sie bezweifelt das sie jemals eine weitere Serie schreibt die von den selben Charakteren handelt.

Es wurden auch Fragen zu Mid Mid AHRG...Midnight Sun beantwortet. Ich würde hier an dieser Stelle jetzt einen Wut Smiley hinsetzen, aber ich weiß nicht wie das geht^^

"I'm hoping to do it someday because I know that's what people want. No matter what book I put out from here to eternity they'll want 'Midnight Sun,'"

Stephenie hofft das sie es eines Tages veröffentlicht. Das hört sich so an als würde sie auf eine Stimme in ihrem Kopf warten die ihr sagt TU ES! Hoffentlich noch bevor ich graue Haare habe, fliegende Autos erfunden wurden und  man sich von Ort zu Ort beamen kann, heißt in naher Zukunft :) Sie sagt außerdem, dass egal welches Buch sie herausbringt, alle Midnight Sun wollen! Stimmt so nicht, denn viele Fans warten ebenfalls sehnsüchtig auf die Fortsetzung zu Seelen, welches wann erscheint? Moment...genau:WIR WISSEN ES NICHT! Ahhhh! Gut das Summit sich bei den geleakten BD Bildern nicht ebenfalls dazu entschieden hat jetzt einfach mal Breaking Dawn nicht in die Kinos zu bringen :O

ABER es gibt Hoffnung, denn Stephenie ist nicht abgeneigt die Geschichte um Renesmee und Jacob weiter zu schreiben!

Thankfully, that's not the only "Twilight" story she's willing to revisit in the future. Stephenie[...] said
"there is a chance" that someday she might write about the relationship between Jacob and Renesmee

Diese und Sam's und Emily's Geschichte, das wäre der Hammer! 

Auch vom Abschied von der Twilight Sags spricht sie:

Nevertheless, Stephenie (who also reminisced about how "Rob is more like Jacob than Edward. He's goofy, he's funny, he doesn't take much seriously. But he can turn Edward on like that") has to do the same thing we're all dreading: saying goodbye to the "Twilight" saga on the big screen. "I don't know when it's going to get me," she said of accepting the idea that it's almost over, adding, "But I know it will, and at that point I'm going to be a sobbing mess on the floor." Join the club.

Alles spricht nur noch vom Ende:(

Den kompletten Artikel, in dem Stephenie u.a über die Geburtsszene in Breaking Dawn, Bellas Hochzeitskleid und vieles mehr spricht findet ihr auf Hollywoodcrush

bysina

Justin Chon beim Doktor!

Wir hatten ja HIER schon darüber berichtet das Justin Chon eine Gastrolle in Dr.House übernommen hat. Nun twitterte er ein erstes Bild vom Geschehen...

*Klicken für größer*

and check out this still from House MD...me staring at Hugh..... on Twitpic

and check out this still from House MD...me staring at Hugh..itll be on next monday april 11th at 8/7c 


bysina

Neues zu Kellans Projekten!

Beginnen wir mit seinem kommenden Film 'Immortals' Bisher gab es so weit ich das mitbekommen habe nur ein Still von Kellan zu sehen. Jetzt wurden offizielle Poster zum Film veröffentlicht. Auf diesem hier zu sehen, Kellan in seiner Rolle des Poseidon...

via PB 

Auf den Film bin ich schon gespannt. Ich hoffe Kellan trägt auch so eine Art Rock, wie Sam Worthington in Kampf der Titanen! Hu ui ui, das kann was werden ;)

Weitere Poster findet ihr auf Fandago. Der Film wird laut Imdb am
11.November 2011 in den US Kinos anlaufen.

Kommen wir zu Love, Wedding, Marriage. Es gibt einen neuen Trailer


Und ein neues Filmposter

Klicken für Bild in voller Größe


Weitere neue Stills aus dem Film findet ihr HIER


Love, Wedding, Marriage läuft laut Imdb am 3.Juni in den US Kinos an!


thx KellanLutzOnline 

bysina

Neues zu Breaking Dawn

So, die letzte Woche gab's ja immer wieder Unklarheiten darüber ob die Dreharbeiten zu Breaking Dawn jetzt beendet sind oder nicht, fall's nein wer denn jetzt noch was zu drehen hat in Vancouver bzw. Squamish, sagen wir einfach Kanada und wer nicht. Jetzt bekommt ihr hier mal eine ordentliche Aufklärung von mir: Ich habe keine Ahnung! Das ist ein Kuddel Muddel, das ich selbst nicht mehr durchblicke. Eigentlich können wir nur über die Personen genau sagen, dass sie nicht mehr für BD vor der Kamera stehen, die es auch über Twitter äußern, so wie Kiowa Gordon und Tyson Houseman...

CircaKiGordon Wrapped up the Twilight Saga just now, I feel so numb. Time to hit the hay! Good...morning?

TysonHouseman Today is my last day on the Twilight Saga. It was fun!

Kurz, einige haben noch was zu drehen, andere sind fertig. So twitterte Justin Chon vorgestern, dass er noch  Dreharbeiten vor sich hat...


 justinchon hey catch me on House tonight on Fox!!! 8/7central..also im about upload another youtube vid folks getting ready to shoot some more twilight

So wie Noel und AmadouLy

noel_fisher The vamps are back in town, the vamps are back in town! It's hard to convey songs through twitter.
amadouLy Performed the longest scene ever.

Justin hat außerdem ein Video auf Youtube hochgeladen in dem er uns, ja was soll dieses Video eigentlich? Es ist in Kanada entstanden, Booboo ist ebenfalls mit dabei, außerdem lange Strumpfhosen und ich bin verwirrt, seht's euch an...







Jackson, Ashley, Chaske und Billy wurden vor kurzem ebenfalls noch in Squamish gesichtet...

Don't you just love Chaske Spencer - (aka Sam).  #Celebs... on Twitpic

   AshleyMGreene Great weekend in LA with my girls! Back in Squamish to finish out this movie!! I can't believe we are almost done....crazy.

Aktuelle Bilder von Booboo unterwegs in Squamish findet ihr auf JustJared


Es fand so weit ich das verstanden habe eine Art Abschlussparty für die Leute statt die mit den Dreharbeiten fertig sind. 

 CircaKiGordon Getting ready for the final wrap party :(

Rob und Kristen sollen wohl noch ein paar Reshoots vor sich haben. Was Taylor angeht, er muss, um es mit Coldmirrors Worten auszudrücken immer noch im Besitz von Harry's unsichtbar machenden Unsichtbarkeitsmantel der unsichtbar macht, kurz dem Tarnumhang sein^^


Wie schon gesagt, es ist schwer da durchzublicken und in Erfahrung zu bringen wer sich gerade noch dort aufhält und wer nicht. So und um der alten Zeiten willen gibt es hier mal ein Video von einem der vielen Breaking Dawn Dreh Locations. Auf diesem Video sieht man wohl die sog. Stand-ins für Emmett, Carslisle, Rosalie und Esme. Außerdem zu sehen die mysteriösen Wolf Attrappen, welche wir schon aus New Moon kennen. Was genau da jetzt gemacht wird weiß ich nicht, irgendwas mit CGI, aber man sieht auch das altbekannte Laufband, mit dem die schnelle Laufgeschwindigkeit der Vampire simuliert wird.

Twilight Saga #BreakingDawn Wolfie McWolfersons hanging out i... on Twitpic
Twilight Saga #BreakingDawn stunt work in the Woods.Saw Stunt... on Twitpic
The Vampire Magic Carpet all laid out and ready to carry the ... on Twitpic

Und zum Schluss gibt's noch einen lieben Gruß von Lee Pace, direkt vom Breaking Dawn Set


Das ''I love Bill Condon'' kam von Herzen, das hat man gemerkt! Sehr sympathischer Kerl der Lee Pace :)

bysina

MTV: Taylor Interview + Abduction Trailer


Wie Taylor da ins Bild gelaufen kommt, hach ja...


Hier erst einmal der Abduction Trailer


Es tut mir leid, aber ich hab von dem Trailer jetzt auch beim 4.mal ansehen nicht viel mitbekommen, kaum war Taylor im Bild hat mein Hirn ausgesetzt! Kann mir irgendwer sagen was da passiert? Bitte! Ich würde gerne mitreden! Spaß beiseite, der Trailer gefällt mir, ist vielversprechend und lässt auf einen actionreichen Film hoffen. Und der Typ in dem Helikopter, war das nicht dieser Krakenmensch aus Spider-Man? Meine Lieblingsstelle ist jedenfalls die, in der Taylor aus dem fahrenden, sich drehenden Auto springt! Ich denke der Film wird voll einschlagen, denn das ist Material das auch Leute anspricht die nicht unbedingt Fans der Twilight Saga sind! Kluge Wahl Taylor!

Kommen wir zum sehr langen, ausführlichen und sehr informativen Interview nach dem *Klick*

Mittwoch, 13. April 2011

Es ist an der Zeit kreativ zu werden!

Zum Kinostart von Wasser für die Elefanten verlosen wir zwei Freikarten für die Deutschlandpremiere am 27. April in Berlin. 

Gewinnt Karten für die Deutschlandpremiere!

Lust dabei zu sein und den Film zusammen mit Robert Pattinson, Reese Witherspoon, Christoph Waltz und Regisseur Francis Lawrence auf der exklusiven Deutschlandpremiere am 27. April im Cinestar Sonycenter in Berlin zu genießen? Überzeuge uns!

Verfasse ein kleines Gedicht als Kommentar, in dem du deiner Verehrung für den Hauptdarsteller und Twilight-Star Robert Pattinson freien Lauf lässt! Der beste Reimer sahnt zwei Freikarten ab!


Hmmm, mit Rob zusammen in einem Kinosaal? Das wäre in meinem Fall sowieso keine gute Idee befürchte ich. Mir fallen da gerade 1000 Gründe ein und in jedem davon taucht das Wort Rob auf! Ich hab mir jedenfalls schon ein paar der Gedichte dort durchgelesen und muss sagen RESCHPEKT! Da sind ein paar tolle Sachen bei, wirklich.

bysina

Rob in der Elle US

Photobucket

 Hier mal ein paar Auszüge...

Hast du die Robsessed Dokumentation gesehen?
Ich habe Ausschnitte gesehen weil jemand sagte, ''All deine Freunde wurden darin interviewt und reden über dich,'' und ich nur so, ''What the fuck?'' Also habe ich es mir angesehen. Ich liebe diese Leute, die vorgeben meine Freunde zu sein und die vorgeben mich getroffen zu haben, Insider Wissen zu haben-und tatsächlich zerstören einige irgendwie-berühmte-Leute, die mich nie getroffen haben ihre Glaubwürdigkeit mit einem Schlag. Die eine beängstigende Sache ist das sie es auf  iTunes hatten und ich habe mir all die Kommentare angesehen und fast jeder einzige Kommentar war, ''Wer ist dieser Idiot der eine Dokumentation über sich selbst macht? Was glaubt er wer er ist?''

ELLE: Any other odd encounters with the media recently?
RP: A bunch of paparazzi were following me, and I thought the best way to deal with it was to stop my car in the middle of the street and say, “I’m not leaving, and I’m not going to speak to you anymore.” They got all pissed off because they can’t just keep taking the same picture. We were in Venice by the boardwalk, and they kept trying to get all these drug dealers to come up to the car. I was just like, Oh my God, this is insane.

ELLE: Have you ever fantasized about doing something to destroy the “Twilight image” of you?
RP: You know, when the whole thing dries up and there’s hardly any paparazzi around—I don’t know, in 15 years or something—I like the idea of just one paparazzo coming out and trying to get a picture, and I just beat the shit out of him. I mean—out of nowhere—when my picture’s not even worth…and I’ve spent all my money, so you can’t sue me!

Komplettes Interview: RobsessedPattinson

Quelle:Elle


bysina