Montag, 14. November 2011

Charlize Theron spricht in ihrem Interview mit der VOGUE auch über Kristen

Also nach dem was ich von ihr im Trailer gesehen habe und die Filme, die ich mit ihr kenne, muss ich sagen, dass ich sie wirklich sehr mag :)
In diesem Interviewauszug aus der aktuellen Vogue, spricht sie über ihre neue Rolle als böse Königin in SWATH und über Kristen und ihre "ich ´scher mich null darum was andere denken" Art.

Photobucket

Danach kommt Snow White and the Huntsman, in dem Theron Ravenna spielt, die böse Königin, die um alles in der Welt die Prinzessin, gespielt von Kristen Stewart, zerstören möchte.

Sie ist gerade erst 21 Jahre geworden,” sag Theron über Stewart. “Sie ist ein Kind. Wenn ich an mich selbst mit 21 zurückdenke, da hatte ich gerade erst "The Devil’s Advocate" und Keanu [Reeves] hatte Paparazzi die ihm überall hin folgten und Al Pacino sagte mir folgendes: "Wenn ich wüsste, dass ich mein Leben unter dieser Art "Verfolgung" führen müsste, wäre ich nie Schauspieler geworden." Und ich dachte nur, Wow. Ich konnte es mit nichts vergleichen.

Und Kristen lebt eben genau dieses Leben und sie hat trotzdem noch einen gewissen Grad an Humor dahingehend. Da gibt es diese wunderbare Art an ihr, die sich darum einfach nicht schert. Viele Leute sagen, dass es sie nicht interessiert, aber dann gehen sie nach Hause und weinen und machen sich eine Flasche Wein auf. Kristen hält aber wirklich nichts davon. Das ist es, was sie so erfirschend erscheinen lässt.

“Ich frue mich darauf sie umzubringen und ihre Schönheit einzusaugen,” sagt Theron. “Das ist es was passieren wird, richtig?"


via source
byBruni

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.