Dienstag, 15. November 2011

Breaking Dawn Teil 1 Weltpremiere - Bilderpost *Update*

Kristen & Rob

imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com

imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com

imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com
imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com


und auch Taylor darf nicht fehlen :)

imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com
imagebam.com imagebam.com imagebam.com

Viele weitere Bilder gibts HIER oder HIER

Und das hier ist ja mal meeega niedlich!
via

After Party Location - in Anlehnung an die Hochzeit?! ;)

Premiere after party!

Einige interessante Infos:

- Auch SWATH Produzent Palek Patel war da und sprach im Interview lobende Worte über Kristen.
- Kirsten hat sich zum zweiten Mal am SWATH Set verletzt und deshalb ganz schnell ihre schicken High Heels in bequeme Turnschuhe getauscht^^ (siehe Access Hollywood Interviews)
- Kristen hat sich gleich nach dem Ende des Red Carpets in ein anderes Outfit geworfen^^ - ich bin gespannt auf After Party Fotos!
- Kristen und Rob sollen sich nach der After Party dann gemeinsam auf den Weg nach London gemacht haben.



Weitere Bilder gibt´s nach dem *Klick*




 
 
Noel Fisher
 
Myanna Buring
 
 
 
via via via / via / via / via / via / source / source / source / source / source
byJen&Bruni

Kommentare:

  1. Die Herzlichkeit der Premiere im letzten Jahr fehlte total. Vor allem Robert und Kristen haben sehr angespannt geschaut, hatten selten ein Lächeln, füreinander so gut wie nie.
    Es wird wohl Zeit, dass das Kapitel abgeschlossen wird.

    AntwortenLöschen
  2. HÄ???? @anonym über mir.

    Auf jedem Bild mit Kristen und Rob sind beide am lächeln oder lachen sogar. Sie geben lange Autogramme und lassen sich mit Fans fotografieren. Wo bitte ist das nicht herzlich und wie kommst Du auf angespannt.

    Wenn es nichts zu motzen gibt, werden eben negative Dinge erfunden, echt traurig!!!!

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde, Kristen und Robert sehen aus wie ein erwachsenes, sehr verbundenes Paar und geben sich auch so.
    Mir haben beide sehr gut gefallen, nichts Aufgesetztes, fast wie ein "altes Ehepaar", das sich auch ohne Worte versteht.
    Die Teeniezeit mit Rumalbereien ist Schnee von gestern.

    AntwortenLöschen
  4. Also ich muss leider auch sagen, dass ich dir Meinung von "anonym" nicht teilen kann.
    Bei mir war es eher gegenteilig.Ich finde Rob u Kristen haben äußerst viel und vorallem auch sehr vertraut miteinander possiert.
    Das kennt man doch eher selten von denen zweien.
    Tut mir Leid aber noch solchen Fotos, vorallem überwiegend mit Rob statt Taylor, kann man auch nur denken, dass die zwei ein Paar sind.Es wird einem beinahe aufgezwungen.

    AntwortenLöschen
  5. also obwohl ich auch ein kompletter robsten-fan bin ,finde ich auch wie "Lisa" ,dass alles so offensichtlich ist ..und zwar schon länger jetzt nicht nur wegen diesen bildern.Klar könnte man jetzt sagen ,die beiden haben einfach kein bock mehr auf das "versteckspiel" ..aber ich mein es könnte alles von summit geplant und mit ihnen abgesprochen sein :beide sind recht junge schauspieler die den ruhm jetzt erlangt haben und wollen das es auch so bleibt,was ich damit sagen will ,dass ich es ihnen und jedem andern zumuten könnte der öffentlichkeit was zu vorzuspielen damit man erfolg hat .Beide sind sehr interessiert an ihrem erfolg und würden alles dafür tun..wie fast jeder schauspieler! ich mein vllt. mal silveseter zusammen zu feiern sich dabei erwischen zu lassen zwei mal den angeblichen freund/freundin am set zu besuchen..es ist unwahrscheinlich die menschen so einfach hinters licht zu führen...
    ich weiß nicht..am liebsten wäre es mir wenn sie gestehen(wenn es denn so ist) dass sie in einer beziehung sind..das würde mich am meisten freuen ,doch man kennt holywood ..es wäre nicht das erste mal ,dass die menschen /fans hinters licht gefürht werden damit ordentlich was in der kasse landet
    LG :)

    AntwortenLöschen
  6. A 14Uhr55:
    Die Fans derart hinters Licht zu führen und etwas "privates" seit 2009 zu spielen kann man sich nicht vorstellen, finde ich auch nen Bullshit.
    Als ob so junge Leute auf Dates mit anderen verzichten, nur um der Welt heiße Liebe füreinander vorzuspielen. Und komme mir keiner, man wisse ja nicht was passiert, wenn mal keine Paparazzi zugegen sind.
    Aber wenn man was finden will, dann sucht man eben so lange, bis auch die hirnrissigste Eventualität zur Realität umfunktioniert wird.
    Dieses ewige "sind Sie - sind Sie nicht" hat nen Baaaaaart und führt zu nichts, vor allem geht uns das nix an, denn wir kenen die zwei nicht, die zwei kennen uns nicht, wir sind noch nicht mal flüchtige Bekannte. Sie haben beide recht, nicht über ihr Privatleben zu reden - oder unsinniges Zeugs - vor allem Robert - von sich zu geben.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.