Donnerstag, 4. November 2010

Eclipse Meadow Szene

Wir haben euch ja schon die berüchtigte Zelt Szene aus Eclipse gezeigt, die zur Promo für den Kinostart von Eclipse (in Japan) veröffentlicht wurde. Jaaah, ich hab's eben erst kapiert, dass der Film in Japan erst in 2 Tagen in den Kinos anläuft! Das muss SOOOOO frustrierend sein, ich wäre ausgetickt, mit SICHERHEIT! Wann soll denn dann Breaking Dawn bei denen starten? 2015??? ;O Aber was ich eigentlich wollte, hier eine weitere Szene aus Eclipse, die...die *HACH* seht selbst...


Find more videos like this on Twifans

Ich finde ja Edwards sparkeln ist saugut gemacht!

via Twifans

bysina

Kommentare:

  1. omg definitiv eine der besten szenen im film <3

    AntwortenLöschen
  2. ja voll <3
    was mir auffällt ist,dass edward viel "lockrer" (ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll) sIch benimmt..wenn man twilight aunschaut(bettszene) ist es bella die voll abgeht und aktiv ist..und jetzt z.B. in dieser szene ist es eher mr.cullen der nicht genung kriegen kann ;)
    das gefällt mir ;D

    AntwortenLöschen
  3. ja aber habt ihr auch gemerkt das dieser Edward gar nicht mehr so toll aus sieht wie der Edward aus Twilight !! Edward aus Twilight war einfach perfekt. seine frisur, seine haarfarbe(bronze), da hatte er nicht so lange koteletten, usw... Catherine hardwick hat einfach auf alles geachtet. :( ich find das voll blöd und schade.. er sieht gar nicht mehr aus wie 17 -.-

    AntwortenLöschen
  4. Ja mir ist auch aufgefallen, dass er nicht mehr so aussieht wie im 1. Teil! Die Schminke ist irgendwie matter und auch die Koteletten stören...
    Aber was ich eigentlich sagen wollte: Ich finde dieses Lachen von ihm sooooo süß, wenn Bella zum "Merry me" einfach nur trocken sagt "No"! Zum dahinschmelzen!!!! *seuftz*

    AntwortenLöschen
  5. Da kommt bei mir wieder diese gewisse hyterie auf, die ich manchmal vermisse! ;)
    Diese Art von Hysterie, die ich hatte, als ich das erste mal Biss gelesen habe !
    Ich denke, ihr fühlt alle so ! =)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.