Freitag, 7. September 2012

"On the Road" Premiere - Toronto Film Festival

Kristen sah einfach umwerfend aus! Das Kleid stand ihr super gut und das Make Up wurde glücklicherweise dezent und natürlich gehalten. Und ihre Haare haben mir auch gut gefallen.


HQ´s via kstewartfans

imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com

Kristen mit ihren Fans

imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com  imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com


Weitere gibt´s nach dem *Klick*




imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com imagebam.com



Alles in allem bin ich einfach froh gewesen Kristen zu sehen und festzustellen, dass es ihr wohl wieder besser geht. Auf einigen Seiten hab ich in den Kommentaren gelesen, dass sie ziemlich dünn aussieht - aber das ist Kristen schon immer gewesen. Find jetzt auch nicht dass sie aussieht wie ein Strich-also wie ein zu dünner Strich mein ich...Egal. I´m so glad you´re back, Babe :) das war mein erster Gedanke und die Fans, die sie mit ihren Plakaten unterstützten waren auch der Oberhammer!

Kommentare:

  1. Ich finde ja auch das sie wirklich HÜBSCH aussieht :)

    Und das Kleid gefällt mir, schön sie mal wieder zu sehen.

    AntwortenLöschen
  2. ich habe mich auch gefreut sie endlich wieder zu sehn ich finde sie sah umwerfend aus und genau dünn war sie schon immer nur auf dem einen Bild wo ihr gesicht leicht seitlich zu sehn ist hab ich im ersten moment auch gedacht 'zu dünn' aber vermutlich war es einfach nur aus einem unvorteilhaftem Winkel fotografiert alle andern Bilder vermitteln nicht den eindruck

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.