Samstag, 20. August 2011

Daniel Radcliffe über Rob's Erfolg

Hier ist ein aktuelles Interview, welches Access Hollywood mit ihm führte und in dem er auch über Rob spricht. Das erste Video enthält nur den Ausschnitt über Rob, nach dem *Klick* findet ihr das komplette Interview und ein weiteres *Tränen garantiert* Video für alle Potter Fans :)




 Komplettes Interview...


Ich mag Daniel Radcliffe sehr! Ich weiß nicht wie alt ich war als ich den ersten Potter Film zum ersten mal sah und damit ihn als Harry kennengelernt habe, aber wir waren damals alle noch Kinder und heute erwachsen. So lange ist das alles schon Teil von mir bzw. uns. Damals war das ganze für einen noch was ganz anderes, so jung wie man war, da sah man diesen Jungen auf der Kinoleinwand, der für einen tatsächlich den wahrhaftigen Harry Potter darstellte und die Magie war fast greifbar! Und dieser Typ ist so sympathisch, man muss ihn einfach mögen! Nach dem letzten Film war ich am Boden zerstört und als ich direkt nach dem Kino im Internet dieses Video hier vom letzten Drehtag angesehen habe war's sowieso komplett mit mir vorbei. Wie jeder Darsteller an seinem letzten Drehtag verabschiedet wurde, eine wirklich schöne Geste. Außerdem Daniels Rede am Ende, die Tränen. Ich finde wirklich jeder Potter Fan muss dieses Video gesehen haben um wirklich mit der ganzen Sache abzuschließen. Und ich bin so froh darüber das die Fans die Möglichkeit dazu bekommen haben diesen Moment indirekt mitzuerleben...


*Schnief* Aber wie sagte JK so schön: ''The stories we love best do live in us forever. So whether you come back by page or by the big screen, Hogwarts will always be there to welcome you home."

bysina

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.