Donnerstag, 12. Juli 2012

Breaking Dawn Teil 2 SPOILERS #SDCC2012

Soooo, die Fans beim Panel in San Diego haben auch in diesem Jahr wieder eine riesen Überraschung erhalten.
Der Cast zeigte die ersten 7 Minuten des Films plus einen weiteren Clip etwas tiefer im Film...

Allgemeine Infos:
Stephenie, Mackenzie, Taylor, Rob und Kristen waren zu Beginn allein auf der Bühne. Nach einigen Minuten folgten Elizabeth, Nikki, Ashley und Kellan. Kurz vorm Ende des Panels kamen etliche neue Vampire auf die Bühne^^ die muss dann wohl sehr voll gewesen sein. Ich denke, wir können uns auf ein riesigen Gruppenbild freuen!

An dieser Stelle möchte ich mich unbekannterweise bei den 2 Livebloggern, ComingSoon.net und Silas, bedanken...Denn vor allem Silas hat uns alles genau beschrieben.


Hier folgen nun die ersten Spoiler zu BD2 - wer keine Infos wissen möchte, der sollte jetzt diesen Post verlassen, oder auffhören mitzulesen ;)

.....

.....

Ihr lest ja immer noch...

.....

.....

Gut, dann gehts nach dem *Klick* los^^




Beginn des Films:
Wir beginnen dort wo Teil 1 endete. Bella hat gerade ihre Augen geöffnet.
Sie sieht alles. Kleine Risse in den Wänden, Staubkörner in der Luft.
Edward.
Sie sieht auf seine Hand hinab, und dann auf ihre eigene.
Sie sieht ihren Ring und umarmt ihn.
Sie ist stärker als sie denkt und er zuckt unter dem "Schmerz" zusammen
"Du bist jetzt dran mich zu zerbrechen." - Wobei ich dachte er sagt, sie solle ihn nicht zerbrechen?! da war ich verwirrt...
Er sagt ihr, dass sie wunderschön ist und bringt sie zu einem Spiegel. Sie sieht sich ihre neuen Augen an.
Sie will ihre Tochter sehen, aber Edward sagt, dass sie zuerst Jagen gehen müsste um zu Kräften zu kommen.
Die nächste Einstellung zeigt die beiden durch den Wald rennend. Sie bewegen sich super-schnell aber die Welt verlangsamt sich, sodass wir deren Perspektive sehen können.
Wieder sieht Bella alles. Blumen in ihrer Blüte. Eine Spinne, die ein Spinnennetz webt.
Bella springt ab und glidet über einen Wasserfall.
Edward sagt sie solle zuhören. Sie hört Laute. Ein Eichhörnchen. Endlich, ein Reh!
Sie bewegt sich, bereit zum Angriff, aber -- auf einmal ist da ein Bergsteiger, der sich in der Ferne in die Hand schneidet.
Unmöglich sich selbst zu kontrollieren, rennt schnell auf einen Felsen um zur Attake anzusetzen.
Edward lässt sie den Bergsteiger nicht attackieren. Er sagt ihr, dass sie das ganz großartig macht und das auch erfahrene Vampire damit zu kämpfen haben, Menschenblut zu widerstehen.
Sie ist sauer, aber stoppt und springt vom Berg in den Wald.
Sie entscheidet sich dem Reh nachzujagen.
In dem Moment als sie zuschlagen will, kommt ein Berglöwe in ihr Sichtfeld.
Sie springt, fängt den Berglöwen in der Luft und zerreißt es.
Sie nimmt ihm das Leben und lässt das Reh laufen.
Edward und Bella laufen zurück zum Haus. Jacob ist da und erscheint draußen, um die beiden zu begrüßen. Er sagt ihr, dass ihre Augen eigenartig aussehen.
Er erwähnt das Baby und Bella fragt: "Seid wann sorgst du dich um Renesmee?"
Edward und Jacob tauschen einen komischen Blick miteinander.
Bella riecht Jacob und sagt ihm, dass sie nun endlich versteht, wovon die anderen immer redeten: er stinkt wirklich.
Er lächelt und sagt, die beiden wären ein schönes Paar.


Clip 2:
Der nächste Clip ist etwas später im Film. Bella bekommt "Stunden" von den Cullens, wie man sich menschlich verhält. Sie hat spezielle Kontaktlinsen für ihre Augen, aber kann nicht auffhören sich in Super-Schnelligkeit zu bewegen oder ihr große Kraft einzusetzen. Sie versuchen, dass sie in einem Stuhl sitzt, sagen ihr, dass sie zu steif sitzt.
"Menschen tun das nicht," sagen sie, und erinnern sie daran wenigstens drei Mal pro Minute zu Zwinkern. Sie versucht es, aber es sieht einstudiert aus. "Das ist großartig," sagt Jacob, "Für einen Cartoon-Charakter!"

                            

1 Kommentar:

  1. Ich will mehr davon sehen... also mir ist November noch zu weit weg :(

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.