Mittwoch, 25. Juli 2012

Rob und Kristen Gerücht...*Update*

*Update 2*

Rupert Sanders veröffentlicht eigenes Statement:

"Ich bin zutiefst verzweifelt über den Schmerz den ich meiner Familie zugefügt habe. Meine wunderbare Frau und meine himmlischen Kinder sind alles was in auf der Welt habe. Ich liebe sie von ganzem Herzen. Ich bete dafür, dass wir das zusammen durchstehen können," sagt Sanders in seinem Statement zu People.
Sanders ist mit Liberty Ross verheiratet und mit der er zwei Kinder hat. 
Sein Statement wurde kurz nach Kristen´s eigener Entschuldigung an ihren Freund Robert Pattinson veröffentlicht wurde, "den sie die Person, die sie am meisten liebt und respektiert", und bei dem sie sich zutiefst entschuldigt.

“I am utterly distraught about the pain I have caused my family.”
“My beautiful wife and heavenly children are all I have in this world. I love them with all my heart. I am praying that we can get through this together,” says Sanders in his statement to People.
Sanders is married to Liberty Ross, with whom he has two children.
His statement was released shortly after Stewart’s own apology to her boyfriend, Robert Pattinson, whom she called “the person I love and respect most,” and to whom she was “deeply sorry.”


*Update*
Ich möchte diesen Tag bitte aus meinem Leben streichen! Hier Kristen´s offizielles Statement zum Gerücht, Rob betrogen zu haben:

via Gossip Cop
"Ich entschuldige mich zutiefst für den Schmerz und die Demütigung die ich diejenigen, die mir nahe stehen und jedem der noch davon betroffen ist, zugefügt habe. Mit dieser momentösen Indeskretion habe ich das Wertvollste in meinem Leben, die Person die ich liebe und respektiere, Rob, auf´s Spiel gesetzt. Ich liebe ihn, ich liebe ihn, es tut mir unendlich leid."
“I’m deeply sorry for the hurt and embarrassment I’ve caused to those close to me and everyone this has affected. This momentary indiscretion has jeopardized the most important thing in my life, the person I love and respect the most, Rob. I love him, I love him, I’m so sorry.”

Armer Rob, ich hoffe er hat eine Schulter zum Ausweinen.
Dennoch ist die Klärung dieser schrecklichen Angelegenheit eine Sache der betroffenen Parteien. Wie auch immer Rob oder auch Rupert´s Frau sich entscheiden, es ist ihre Sache.
Kristen hat ein sehr ehrliches Statement abgegeben, doch die "Tat" kann man damit nicht leugnen. Ich hoffe sie und Rob stehen das gemeinsam durch...
Wirklich schade, dass sie ihm ihre Liebe öffentlich nur durch so eine Entschuldigungsantwort gesteht.

Eins noch: es ist trotzdem traurig zu sehen, wie die Presse mit dieser traurigen Nachricht um sich wirft. Es handelt sich dennoch um normale Menschen, die Fehler machen und darauf reagieren müssen.



....es ist wieder mal so weit. Heute erreicht die Twitter/Facebook und allgemein Nachrichtenwelt ein neues Gerücht um Kristen und Rob.
Wir drei von der Tankstelle Germantwilighters sind bestürtzt und können und wollen das einfach nicht glauben! Wie nötig muss man es haben, liebe US Weekly, sich so eine Geschichte auszudenken und damit eine Beziehung zweier wundervoller Menschen und auch eine Ehe zu zerstören.
Weiter werden wir uns zu diesem Thema erstmal nicht äußern. Ein Statement von Kristen oder ihrer PR Abteilung könnte für Aufklärung sorgen.

GossipCop berichtet, dass irgendwas vorgefallen ist - was auch immer "irgendwas" ist. "Sie hat einen Fehler gemacht und fühlt sich schrecklich. Aber sie ist in keiner Beziehung mit ihm" Gossip Cop ist sonst eine äußerst verlässliche Quelle.

Rupert Sander´s Frau Liberty Ross soll gegenüber einem australischen Radiosender bestätigt haben, es sei sie die man auf den Fotos in der US Weekly sehen kann.
-- Auch hier haben wir noch nichts Offizielles --

Wir stehen hinter Rob und Kristen und hoffen, dass sie diese schwere Zeit durchstehen werden.

--- We will defend her ---

Zum Abschluss noch ein passendes Zitat von Kristen von 2010 via KristenStewartFB:
"It's weird because I've grown up looking at tabloids in the market. I can't believe I am one of those people now. Because like...right now, I'm both, living with Rob and he's breaking up with me and I think I may be pregnant as well and married but we got married a couple times last year too.So it's like...'okay, cool. What am I doing this week?' It makes absolutely no sense."

Germantwilighers Staff

Kommentare:

  1. Ich glaube davon ja garnichts. ich mein, Kristen und Rob verheimlichen also fünf Jahre eine Beziehung und dann küsst Kristen mal einen anderen Typen und die US Weekly ist natürlich live dabei! Wers glaubt!! :D

    AntwortenLöschen
  2. Lainey Gossip und Cossip Cop sind für mich recht zuverluassige Quellen...http://www.laineygossip.com/Articles/Details/24174/Kristen-Stewart-cheats-on-Robert-Pattinson-with-Rupert-Sanders

    und warum sollte die Ehefrau von Sanders gestern ohne Grund ihren Twitter Account löschen und ein betrunkenes Schneewittchen zum Abschied posten...

    AntwortenLöschen
  3. Du sagst es melli.. Zudem es hier ja schön vorgeführt wird, wie das Bild entstanden ist...
    http://wewilldefendstew.blogspot.de/2012/07/this-is-for-haters.html

    AntwortenLöschen
  4. Wie kann man nur so ein mieses Gerücht erfinden? Echt schrecklich sowas, ich glaube nicht, dass was wahres dran ist, zumindest hoffe ich das.

    AntwortenLöschen
  5. Bilder...

    http://perezhilton.com/2012-07-25-kristen-stewart-rupert-sanders-cheating-affair-details#.UBAhnkQgqJV

    AntwortenLöschen
  6. Lulu, sie dir meinen oberen Link an, dann kannst du sehen, wie leicht es ist, Bilder zu manipulieren...

    AntwortenLöschen
  7. es ist leider wahr!:-( find das sehr schlimm!!!

    http://www.promicabana.de/kristen-stewart-affaere-robert-pattinson-statement/

    AntwortenLöschen
  8. mh, anscheinend ist es doch wahr...
    http://www.gossipcop.com/kristen-stewart-apology-cheating-statement-rupert-sanders-sorry-robert-pattinson/

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. zu ihrem Freund, den sie ja so liebt, kann sie fast 4 Jahre in der Öffentlichkeit nicht stehen, aber in der Öffentlichkeit mit einen verheirateten Familienvater rummachen (er ist genauso Schuld)... seine Frau spielte mit ihr in SWATH...

    erinnert mich irgendwie an die Zeit, als sie ihren Michael abgeschossen hat und mit rob angebandelt hat... ab dem Zeitpunkt war auch ihre Freundschaft zu Niki hin... lernen tut sie wohl nichts daraus... vielleicht jetzt falls Rob ihr das nicht verzeiht...
    Ob sie es ihm erzählt hätte, wenn es keine Bilder gegeben hätte...am Sonntag bei den Choice Awards schien ja noch alles in Ordnung...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und wenn man jemanden liebt und respektiert, dann betrügt man denjenigen nicht...

      Löschen
  11. Ich kann und will es dennoch nicht glauben... Warum sollten sie ausgerechnet so ein Schmierblatt wie der People ein Statement dazu geben?
    Und es ist doch bewiesen, dass das eine Bild fake ist.
    Kristen hat sich noch nie zu irgendwelchen Gerüchten geäußert und jetzt auf einmal und so schnell? Nee...
    Am aller schlimmsten ist, dass alle auf Kristen reinhauen. Hoffen wir, dass dieser Schwachsinn nicht ihre Karriere kaputt macht. Dazu ist sie zu wertvoll...

    AntwortenLöschen
  12. Ich glaube ja nicht das das satment echt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! NIEMALS würde sie das so sagen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Wie die ganze Geschicht erstunken und erlogen ist, SAMT DIE BILDER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  13. wäre ein zufall wenn beide ein statment dazu abgeben und es nicht wahr ist!

    versteh nur nicht wieso diese zeitungen sich da einmischen! hauptsache in fremde leben herumschnüffeln! geht doch keinen was an!!!

    ich hoffe sie finden wieder zueinander!

    AntwortenLöschen
  14. Ähm... Ähm...Ähm....

    Tja, wir werden sehen... was demnächst zu sehen ist ;o)

    AntwortenLöschen
  15. Das ist so traurig... ich verstehe es echt nicht, aber es ist deren Sache... aber wenn Kristen Rob so wie sie sagt liebt hätte sie ihn nicht betrogen, so etwas finde ich echt unter aller Gürtellinie, auch Rupert Sanders... was haben die sich nur gedacht... Die Wörter fehlen mir echt!

    AntwortenLöschen
  16. Es ist garnichts offiziel, wieso stellt ihr das den bitte so da?????? Alles was es bis jetzt zu lesen gabt, steht in irgendwelchen schmutzigen Magazinen!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Magazine, die auch meinten, dass Lady Gaga einen Penis hat. >.<
      Die Welt hat sich leider schon gegen Kristen verschworen...

      Löschen
  17. Wieso sollte sich Kristen den bitte über ein Klatschmagazin bei Rob entschuldigen???? Also da ist etwas wirklich faul an der Sache, Und wenn es als Lüge herrauskommt und ihre Karriere zerstört hoffe ich, dass sie teuer dafür zahlen!!

    AntwortenLöschen
  18. Also ich kann mir auch beim besten Willen nicht vorstellen, dass Kristen dazu solch einen Kommentar abgibt. Wieso sollte sie so plötzlich all ihr Prinzipien aufgeben? Kristen schweigt grundsätzlich zu solchen Themen und die Bilder sollen ja auch ein Fake sein.
    Dennoch wäre es für mich ein Stich ins Herz, sollte etwas Wahres an der Geschichte dran sein. :-(

    Steffi

    AntwortenLöschen
  19. also diese Fotos sind definitiv nicht bearbeitet...

    http://kristenstewartdaily.org/gallery/thumbnails.php?album=1296&page=1

    AntwortenLöschen
  20. Also ich weiß nicht. Die Bilder scheinen wirklich echt zu sein, ABER, und für manche mag es nur ein Gespinne sein, sehen die Bilder für mich etwas gestellt aus, als würden sie es mit Absicht machen. Ich mein, er guckt direkt in die Kamera und der Pap scheint ja auch frei Linse zu haben.
    Und wenn ich fremdgehe, mache ich das, gerade als Celeb, nicht hinter verschlossenen Türen?
    Vielleicht klammere ich mich wirklich gerade an dem letzten Strohhalm, aber für mich läuft irgendwas nicht richtig.
    Ich hoffe nur, für mich und alle anderen Kristen Fans, die ihr trotz allem erhalten bleiben, ihre Karriere damit nicht vorbei ist. Das wäre für mich das größere Drama.

    AntwortenLöschen
  21. :D Ehrlich am Anfang fand ich sie nicht sooo dolle ;o).

    Aber mitlerweile habe ich sie als Schauspielerin ins Herz geschlossen. Und es ist doch wirklich schnuppe was "privat" macht.

    Für mich ;) Wohlgemerkt, sie ist ein Mensch wie JEDER andere auch :D

    AntwortenLöschen
  22. Jassi,Melli und Ella: Ich bin eurer Meinung!! Irgendetwas ist faul an dieser Story!!!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.